Andere Ideen für Potsdam! Die Andere in der Stadtverordnetenversammlung!

Auf unseren Seiten finden Sie eine Übersicht über unsere Arbeit und einen umfangreichen Service (Anfragen, Anträge, Pressearchiv).

TAZ - 2016-03-24

Wie auf den Postkarten von damals

Potsdam will Millionen ausgeben, um aus einem intakten Hotel eine Wiese zu machen. Dagegen startet nun ein Bürgerbegehren. Der geplante Hotelabriss ist ein Symbol für die umkämpfte Identität der Stadt: Preußen Prunk versus DDR-Moderne

Nachts fällt es besonders auf: Wie eine glühende Zigarette erhebt sich das 17-geschossige Hotelhochhaus dank der roten Leuchtreklame „Mercure“ auf dem Dach über das Dunkel der Potsdamer Innenstadt. Weiterlesen

MAZ - 2016-03-18

Einigung im Pfingstberg-Streit in Sicht

Ausschüsse billigen Kompromissvorschlag der Stadtverwaltung, lehnen aber Übernahme der Pflegekosten für den Park ab

Der Streit um die öffentliche Nutzbarkeit des verwilderten Parkgeländes der Villa Henckel am Pfingstberg scheint lösbar. Weiterlesen

PNN - 2016-03-12

Schlachtfeld Mitte

Initiative "Potsdamer Mitte neu denken" will Mercure, FH und Staudenhof erhalten - per Bürgerbegehren

Es geht nicht nur um das Hotel Mercure, sondern auch um die Fachhochschule und den Wohnblock Staudenhof: Weiterlesen

PNN - 2016-03-09

Bauausschuss: Kein Geld für Döpfners Pläne

An dem umstrittenen Pfingstberg-Projekt von Wahlpotsdamer und Springer-Vorstand Mathias Döpfner soll sich die Stadt Potsdam nicht finanziell beteiligen. Weiterlesen

MAZ - 2016-03-10

Döpfner erhält größeren Park

Stadt will sich an Gartenpflege an der Villa Henckel nicht beteiligen

Zusätzliche öffentliche Parkflächen für Springer-Vorstand Mathias Döpfner – ja; Geld aus dem Stadtsäckel für die Pflege des Parks an der Villa Henckel – nein. Weiterlesen

MAZ - 2016-03-10

Biosphäre: Umbau zur Schule stößt auf geteiltes Echo

Linke kritisieren im Hauptausscuhss den Vorschlag, einen privaten Träger zu suchen - Kämmerer kontert mit der Kostenfrage

Wie weiter mit der Biosphäre, die nach 2017 wegen der hohen städtischen Zuschüsse nicht mehr als Tropenwelt genutzt werden soll? Weiterlesen

PNN - 2016-03-09

Kitas nicht möglich

Mercure-Debatte: Der Sanierungsträger erklärt, wofür er Geld einsetzen kann - und wofür nicht

Nach der Entscheidung zum langfristigen Abriss des Hotels Mercure muss der kommunale Sanierungsträger nun ein Finanzkonzept vorlegen. Weiterlesen

MAZ - 2016-03-07

Kritik an Lockerung der Regeln zum Baumschutz

Kritik an der geänderten Baumschutzverordnung üben die Bündnisgrünen. Weiterlesen

MAZ - 2016-03-07

Kassensturz in der Pfingstbergdebatte

Vor der Übernahme eines weiteren Parks gibt das Rathaus einen ersten Überblick zur Unterhaltung von Grünflächen

Die Stadt hat im vergangenen Jahr fast 1,8 Millionen Euro für die Pflege städtischer Grünanlagen an Fremdfirmen gezahlt. Weiterlesen

Tagesspiegel - 2016-03-04

15 Millionen Euro für eine Grünfläche

Das Stadtparlament hat entschieden: Potsdam soll das Mercure-Hotel erwerben und abreißen. Der Eigentümer prüft nun eine Klage

Die Entscheidung stand am Mittwoch um 17.23 Uhr fest: 33 Stadtverordnete stimmten dafür, das Hotel Mercure langfristig abzureißen, 17 dagegen. Weiterlesen